Exkursionen / Sonstige





Eisstockschießen auf der Laubenheimer Höhe

am Sonntag, den 14. Januar 2018

 

 

 

Ein Wintersonntag auf dem Eis.

 

Wie in den vergangenen Jahren haben wir für Sonntag, den 14.Januar 2018 zwischen 15:00 und 16:00 Uhr die Eisbahn auf der Laubenheimer Höhe angemietet und können dort auf 2 Bahnen Eisstockschießen betreiben.

Je nach Anzahl der Anmeldungen werden wir in 2 oder 4  Gruppen einteilen.   

Wer nicht Eisstockschießen möchte, kann auch in Eigenregie auf der neuen vergrößerten Eisfläche Schlittschuhlaufen oder einfach nur bei einem Spaziergang das Panorama genießen.

 

Im Anschluss stärken wir uns in der Almhütte, Plätze werden wir reservieren, sobald Eure Anmeldungen vorliegen und damit die Teilnehmerzahl festliegt.

 

Bitte gebt in Eurer Anmeldung an, wenn Ihr nicht am Eisstockschießen teilnehmen möchtet.

 

Termin: Sonntag 14. Januar 2018

Treffpunkt: Laubenheimer Höhe um 14:40 Uhr

 

Um die Organisation zu vereinfachen, haben wir uns für eine individuelle, private Anfahrt entschieden. Damit sind wir auch im Anschluß unabhängig von starren Abfahrtszeiten.

Wer will, kann eine private Fahrgemeinschaft organisieren.

 

Teilnehmergebühr: 5,00 € Die Gebühr wird vor Ort kassiert.

Anzahl Teilnehmer: min.16 Personen, max. 24 Personen

(Bei mehr als 24 Anmeldungen zum Eisstockschießen entscheidet der Zeitpunkt der Anmeldung. Weitere Teilnehmer sind natürlich herzlich willkommen.

 

Anmeldung an:

Dieter Weidenbach, Tel. 06147 2206 oder

dieterweidenbach@t-online .de

 

Anmeldeschluss: 03.01.2018